Haus Next

Next Gen Briefing vom 19.03.2021

Hallo liebe Next Gens, hallo liebe Zukunftsgestalter/innen,

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe unseres Next Gen Briefings – dein Update zu relevanten News aus dem Bereich Familienunternehmen, interessanten Insights und allem, was uns bei Haus Next die vergangenen Wochen bewegt und inspiriert hat.

 

News zu Familienunternehmen

Wir stellen euch News zu Familienunternehmen zusammen, die vor allem euch als Next Gens interessieren. Natürlich hat unsere Zusammenfassung keinen Anspruch auf Vollständigkeit und zeigt nur einen Ausschnitt von aus unserer Sicht spannenden Themen.

Pharmafirma Cheplapharm erwägt Milliarden-Börsengang

Einem Agenturbericht zufolge erwägt der deutsche Arzneimittel-Hersteller Cheplapharm einen milliardenschweren Börsengang. Die Überlegungen seinen noch in einem frühen Stadium, erste Gespräche haben aber bereits begonnen. Der Börsengang soll noch dieses Jahr stattfinden.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg könnte das Familienunternehmen aus Greifswald mit einer Summe von sieben bis acht Milliarden bewertet werden. Mehr lesen

Georgia Näder: Eine der jüngsten Aufsichtsrätinnen Deutschlands

Bereits im jungen Alter von 20 Jahren zog Georgia Näder vor vier Jahren in den Aufsichtsrat des Prothesenherstellers Ottoback. Als die jüngste von zwei Töchtern des Unternehmers Hans Georg Näder hat sie sich natürlich auf Gedanken über die Bedenken gegenüber ihrem jungen Alter gemacht.

Im Handelsblatt-Porträt entgegnet Näder, dass sie die Produkte, Historie und Seele des Unternehmens besser kenne als externe es könnten. Hier kannst du das ganze Porträt nachlesen.

Familienunternehmen Käthe Wohlfahrt aus der Insolvenz gerettet

In der Corona-Pandemie sind viele Familienunternehmen in Existenznot geraten. So auch der Händler und Hersteller von Weihnachtsschmuck Käthe Wohlfahrt aus Rothenburg ob der Tauber. Ausbleibende Touristen und die Schließung von Läden und Weihnachtsmärkten ließen die Umsätze um bis zu 80% zurückgehen.

Die Gläubiger haben den Insolvenzplan nun angenommen und nach drei Monaten kann die Unternehmerfamilie aufatmen: Das Traditionsunternehmen ist vorerst gerettet und bleibt zu 100% in Familienhand. Einschnitte bleiben dennoch nicht aus: Läden müssen schließen und Stellen abgebaut werden. Mehr lesen

Miele übernimmt Mehrheit am Grill-Start-up Otto Wilde

Das Gütersloher Familienunternehmen ist nach wie vor auf Expansionskurs und investiert zunehmend in Start-ups: Mit 75,1% hat Miele nun die Mehrheit des Grill-Spezialisten Otto Wilde übernommen und schließt dabei eine Lücke im Angebot. Neben Grills zählen auch modulare Outdoor-Küchen zum Angebote.

Miele ist dabei keine Ausnahme: Immer mehr Familienunternehmen investieren in Start-ups oder gehen Kooperationen ein, um die eigene Zukunftsfähigkeit sicherzustellen. Mehr lesen

Hausgeflüster

Neben Nachrichten aus der Welt der Familienunternehmen wollen wir euch natürlich auch über alle News aus unserem Hause informieren. Besuch uns doch gerne mal im Erdgeschoss unseres Hauses, bei Haus Next Insights.

Im Gespräch mit Stephanie Lindner

Stephanie Lindner ist Nachfolgerin im Familienunternehmen und Mitglied des Verwaltungsrats der Lindner Group. Zur Unternehmensgruppe gehören über 80 Unternehmen aus den Bereichen Bau- und Immobilienwirtschaft, Hotellerie und Gastronomie, Brauereiwesen und Landwirtschaft.

Wir haben Stephanie Lindner einige Fragen über die persönliche Rollenfindung im Familienunternehmen gestellt, erfahren welche Tipps sie an andere Next Gens weitergeben möchte und wie eine Nachfolge bei vier Geschwistern erfolgreich gelingt. Mehr lesen

Hey nächste Generation, hast du mal drei Minuten?

In unserem Format „3 Minuten“ bereiten wir Erkenntnisse aus der Forschung zu Familienunternehmen für dich auf – in nur drei Minuten Lesezeit. In der neuesten Ausgaben behandeln wird die Arbeit von Zellweger, Richards, Sieger & Patel: „How Much Am I Expected to Pay for My Parents´ Firm? An Institutional Logics Perspective on Family Discounts“. Es geht um das Thema, was Next Gens erwarten, für das Familienunternehmen zahlen zu müssen. Mehr lesen

Psychology Insights – Moral Awareness II

Unmoralisches Handeln in Unternehmen ist keine Seltenheit: der Dieselskandal in der Autoindustrie, Schmiergelder bei Siemens, Bilanzbetrug bei Wirecard, der Handelsskandal der französischen Großbank Societe Generale – doch was führt zu moralischem Fehlverhalten? Liegt es nur an einzelnen schwarzen Schafen oder ist eine ganze Unternehmenskultur dafür verantwortlich? Mehr lesen

Upcoming Events

  • Haus Topic am 25. März 2021 von 18 bis 19 Uhr
    Dr. Anne Heider zum Thema Gesellschafterrolle. 
    Anmelden zur Haus Topic
  • Aufgepasst Circle Mitglieder!
    Haus Next Circle Bar Night am 06.04.2021
    Lerne die anderen Haus Next Circle Mitglieder kennen und tauscht euch aus. Noch kein Mitglied? 
  • Haus Night mit Isabel Grupp am 14.04.2021 von 18 bis 19 Uhr
    Anmeldung

Gedanke der Woche

„Tue das, was du wirklich aus ganzem Herzen gerne tust und aus voller Überzeugung machst. Denn nur das, was du aus ganzem Herzen und aus voller Überzeug machst, wird gut.“

Stephanie Lindner

In diesem Sinne wünschen wir euch einen guten Start ins Wochenende!

Dein Haus Next Team

Geschrieben von Robert Schacherbauer, Autor bei Haus Next Insights

Das könnte dich auch interessieren.